Kingsong S18

(3 Kundenrezensionen)

2.499,00  inkl. MwSt.

Das Kingsong S18 in den Farben schwarz oder weiss mit 1.110 Wh und bis zu 50 km/h inklusive eingebauter Luftfederung.

Die nächste Lieferung des Kingsong S18 in schwarz oder weiss wir im Oktober bei uns eintreffen.

Wenn es um ein hochqualitatives elektrisches Einrad und um Zubehör dafür geht sind sie bei uns im FunShop Wien genau richtig! Ein österreichisches Unternehmen und seit 38 Jahren für unsere Kunde da!

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Kingsong hat soeben das neue elektrische Einrad KS S18 der Öffentlichkeit präsentiert.

Ausgestattet mit einem neuartigen Luftfederungssystem wird mit dem Kingsong S18 eine neue Ära elektrischer Einräder eingeleitet die eine wesentlich angenehmere und komfortablere Fortbewegung zulassen.

Die Motorleistung des Kingsong S18 entspricht mit 50 km/h und 2.200 Watt dem Kingsong KS16X. Die Akkukapazität (und damit die Reichweite)  ist mit 1.110 Wh allerdings geringer. Staub- und Spritzwasserschutz scheinen beim abgebildeten Vorserien-Modell eher vernachlässigt zu werden und auch USB Schnittstelle, Lautsprecher, blinkende LED Bänder und zweiten Ladeport sucht man beim Kingsong S18 vergebens. Wenigstens ein Trolleygriff versteckt sich noch in dem futuristisch anzusehenden Aluminiumgehäuse. Das Frontlicht wurde gegenüber dem KS 16X noch einmal wesentlich verstärkt und das Rücklicht agiert nun auch als Batterieanzeige und Blinklicht.

Das Kingsong S18 scheint somit von Kujirolls als High-End Sportgerät konzipiert worden zu sein.

Achtung! Wie bei vielen Elektromobilitätsprodukten werden im Internet gerne auch günstigere Kingsong-Produkte angeboten. Oft wird dabei einfach ein billiger nachgebauter minderwertiger chinesischer Akku in das hochwertige E-Wheel eingebaut. Nachdem sie das als Kunde beim Kauf nicht überprüfen können, ist es eine Frage des Vertrauens, ob ihr Händler ihnen ein elektrisches Einrad mit hochqualitativen Akkus und funktionierendem Ladegerät verkauft um damit langfristig zufriedene Kunden zu generieren oder ob er einfach auf Kosten der Qualität seine Produkte so billig wie möglich vertreibt. Wie Bilder von abbrennenden elektrischen Fortbewegungsmittel oder Netzteilen zeigen, kann dieses Vorgehen sehr gefährlich sein. Überlegen sie deshalb bitte sehr gut, ob sie ihre Sicherheit und auch ihre Gesundheit wirklich einem unbekannten Onlinehändler aus dem Ausland anvertrauen möchten! Vorsicht auch vor Anbietern mit klingenden Namen wie Kingsong Europe, Kingsong Polen oder Kingsong USA. Kingsong ist ein chinesischer Produzent und es gibt weder einen Generalimporteur in Europa oder den USA noch eine Niederlassung dieses Herstellers außerhalb von China. Wer es notwendig hat schon beim Firmennamen und beim Impressum seine Kunden an zu schummeln nimmt es vermutlich auch bei der Qualität und bei der Garantie nicht ganz so genau.

Wenn sie ihr elektrisches Einrad von Kingsong in einem hübschen aber unbekannten Onlineshop im Ausland kaufen beachten sie bitte unbedingt, dass es im Gewährleistungsfall niemanden hier in Österreich gibt, der ihr Unicycle kostenlos reparieren wird. Möchten sie ihr elektrisches Einrad wirklich zur Reparatur nach Polen, England oder vielleicht sogar nach China oder in die USA senden?

kingsong-ks-s18-electric-euc-unicycle-2200-black-funshop-vienna-austria

Aus sicherheitstechnischen Gründen empfehlen wir beim Fahren mit dem KS S18 eine Schutzausrüstung bestehend aus hochqualitativem Outdoorhelm wie z.B. den POC Crane sowie Handgelenks-, Knie- und Ellbogenschützer zu tragen! Weiters sollten nur sehr geübte Fahrer Geschwindigkeiten über 30 km/h fahren!

Achtung! Der Stossdämpfer des Kingsong S18 ist wartungsfrei! Er darf nicht mit irgendwelchen chemischen Mitteln eingesprüht werden die dann die Dichtungsgummis beschädigen. Besonders WD40 PTFE zerstört den Stossdämpfer und dies fällt nicht unter die Gewährleistung!

Das Kingsong S18 entspricht laut Bundesministerium der österreichischen Straßenverkehrsordnung wobei es sich hierbei um ein fahrzeugähnliches Spielzeug handelt, bei dem es keine Leistungsbegrenzung gibt. Das Fahren mit einem elektrischen Einrad ist in Österrreich auf Gehsteigen und Gehwegen in Schrittgeschwindigkeit oder wenn kein Gehsteig vorhanden ist am Fahrbahnrand unter der Voraussetzung einer angepassten Geschwindigkeit erlaubt. Hier das aktuelle Schreiben des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie vom 1.8.2022 unterzeichnet im Namen der Bundesministerin Frau Leonore Gewessler, BA.

Die Anleitung des elektrischen Einrades Kingsong S18 finden sie hier: Anleitung Kingsong S18

Hier eine Übersicht welcher Druck bei welcher Fahrweise und welchem Gewicht in die jeweilige Kammer gehört:

Die aktuelle Kingsong S18 App für iOS können sie im Apple App Store herunter laden.
Die aktuelle Kingsong S18 App für Android finden sie hier.

Technische Daten des Kingsong S18 wahlweise in schwarz oder weiss:

Gewicht: 22 kg
Maße: H*B*L 56*20*53 cm
Max. Zuladung (Körpergewicht) : 120 kg
Pedalhöhe: 11 – 21 cm
Reifengröße: 18 * 3″
Höchstgeschwindigkeit: 50 km/h *
Reichweite: Bis 100 km *
Max. Steigfähigkeit: 40 Grad
Batterie: Hochqualitativer Li-Ion Akku mit 1.110 Wh / 84 V
Leistung: 2.200 Watt
Ladezeit: Ca. 6 Stunden
Ladegerät/Netzteil: 100-240 VAC
*abhängig von Geschwindigkeit, Gewicht und weiteren Umgebungsfaktoren!

Lieferumfang des Kingsong S18

1 Kingsong S18 in schwarz oder weiss
1 Ladegerät 100 – 240 VAC / 2,5 A
1 Netzkabel
1 Bedienungsanleitung englisch

Veröffentlicht am 9.4.2020

Zusätzliche Information

Farbe

schwarz, weiss

EAN

3760243828676

3 Bewertungen für Kingsong S18

  1. Peter Wegrostek

    Das Einrad ist das beste das ich bisher hatte, die Federung macht einen Riesen Unterschied für meine Knie und verbessert die Sicherheit bei unerwarteten Bodenunebenheiten. Off road ist richtig lustig. Vielen Dank an das Funshop team- ich kaufe nur mehr bei euch!

    • Administrator

      Das freut uns natürlich sehr!!!

  2. Nicole

    Ich kann diesen Shop und seine Produkte sehr empfehlen. Sehr nett und hilfsbereit am Telefon und per Mail. Auch wenn es ein Onlineshop ist, hat man das Gefühl hier steht der Kontakt mit dem Kunden noch im Mittelpunkt. Peter, der Geschäftsinhaber ist sehr bemüht die Wünsche der Kunden zu erfüllen und steht auch beratend zur Seite wenn gefragt. Mein S18 kam ohne Probleme und schneller als gedacht bei mir an. Ich bin mir aber sicher, hätte ich Probleme damit gehabt, wäre Peter mir sicher helfend zur Seite gestanden. Ich freu mich schon, bei einem Besuch in Wien, den Peter mit meinem neuen S18 persönlich zu besuchen. Ich kann diesen Shop und seine Produkte nur jedem weiterempfehlen. Mir ist es das auch Wert ein paar Euro mehr zu bezahlen, dafür erspare ich mir das ganze Theater so ein Einrad aus China selbst zu importieren. Wenn ich so einfach einheimische Firmen unterstützen kann, mache ich das sehr gerne, denn für mich hat dies, in meinen Augen, auch nur Vorteile. Zum Einrad selbst kann ich auch nur sagen, dass es ein super Rädchen ist. Zusammen mit meinem Kingsong 16x habe ich nun mit dem neuen S18 ein Duo das unschlagbar in allen Bereichen ist. Das 16x für Langstrecken und in der Stadt und das S18 für den Spaß auf Mountainbike-Routen und um neue Tricks zu lernen oder auch einfach mal die Fahrt ganz gemütlich zu genießen. Für Leute mit Knieproblemen macht das S18 sicher einen großen Unterschied zu einem ungefederten Einrad. Ich habe auf jeden Fall große Freude am S18. Das wird ein cooler Sommer 🙂 Danke dir lieber Peter für deine tolle Arbeit. So sollten alle Onlineshops sein 🙂

    • Administrator

      Servus Nicole,
      vielen, vielen lieben Dank für deine Komplimente und das tolle Kommentar.

      Uns liegen elektrische Einräder einfach besonders am Herzen, weil wir sie für die besten und genialsten elektrischen Fahrzeuge an Land im Bereich unter 100 km halten. Wir fahren nun selber seit 9 Jahren mit den unterschiedlichsten Modellen und in Summe vermutlich mehr als 100.000 km damit herum und es gibt keine Alternative die auch nur ansatzweise ähnlich viel Spass machen würde oder im urbanen Bereich besser zur Fortbewegung geeignet wäre.

      Uns gibt es in Wien in unserer Übungshalle übrigens auch richtig real zum Angreifen (wenn nicht gerade Corona ist) wie die vielen Personen, die das elektrische Einradfahren in den letzten Jahren erolgreich bei uns erlernt haben berichten können…:-)))). Ich würde einmal vorsichtig sagen wir sind in Mitteleuropa vermutlich einer der größten Händler von elektrischen Einrädern, haben wahrscheinlich auch den meisten Personen den Umgang mit einem elektrischen Einrad bei gebracht und sie durch unsere Begeisterung mit dem Einradvirus infiziert.

      Aber bei uns gibt es ja nicht nur elektrische Einräder sondern auch jede Menge andere faszinierende Elektromobilität wie E-Scooter, elektrische Longboards, elektrische SUP Antriebe, Wasserjets, eFoils uvm. die man besser vorher testen oder einfach nur sehen bzw. fühlen sollte bevor man sie im Internet kauft.

      Auch dir einen wunderschönen Sommer und viel Freude mit deinem KS16X und S18!!!

      Liebe Grüße
      Peter

  3. Benjamin Hörmann

    Hallo Team funshop ich habe auf die schnelle keinen anderen Weg gefunden nachzufragen, kann man den kingsong s18 auch probefahren? Wenn ja, wie, wo? Liebe Grüße Benjamin Hörmann

    • Administrator

      Sehr geehrter Herr Hörmann,

      Guten Morgen,

      grundsätzlich haben wir eine Übungshalle in Wien wo das nach Terminvereinbarung möglich ist.

      Aufgrund der aktuellen Lieferproblematik sind wir derzeit beim S18 aber völlig ausverkauft und rechnen frühestens mit einer neuen Anlieferung im September. Da wir momentan auch kein S18-Demo mehr haben, können wir leider derzeit keine Probefahrt damit anbieten.

      Mit freundlichen Grüßen

      Das FunShop-Team

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …