Tag Archives: yachttoy

BlueWay E-SUP-Board

blueway-electric-sup-board-standup-paddle-funshop-vienna-austria

Aus Frankreich, von der Firma Next Blue Tech, kommt das neue elektrische SUP-Board für die ganze Familie.

Bis zu 3 Personen (maximale Belastung 150 kg) können auf dem 250 cm langen und 105 cm breiten Board trocken und bequem mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 7 km/h übers Wasser gleiten. Der lautlose Motor mit 400 Watt wird über einen kräftigen Akku mit 2 kWh für bis zu 7 Stunden mit Strom versorgt und ermöglicht damit ausgedehnte Fahrten am Wasser.

Ob als kinderleicht zu bedienendes Transportmittel oder einfach als Spassgerät, das BlueWay E-SUP-Board ist für Jung und Alt geeignet.

E-Trike Uready

uready-electric-trike-scooter-dhdl-albayrak-innovation-funshop-vienna

Das Elektrodreirad uready aus Deutschland ist ein Premium E-Scooter mit 3 Rädern und soll mit seiner Neigetechnik einen kleinen Wendekreis und jede Menge Fahrspaß in den Kurven erlauben.

Das uready hat eine Leistung von 250 Watt bei einer Maximalgeschwindigkeit von 30 km/h und einer Reichweite von bis zu 70 km ausgestattet mit 2 Akkus. Das Eigengewicht beträt 37 kg und das uready erlaubt eine Zuladung von bis zu 100 kg.

Präsentiert wird das uready E-Trike am 9.5.2022 in der VOX Gründer Show „Die Höhle der Löwen“ und soll EUR 5.499,- kosten.

MO-JET

Die Firma Jetworx GmbH aus Deutschland hat mit dem MO-JET ein neues modulares System bestehend aus elektrischem Wasserjetantrieb mit unterschiedlichen Aufsätzen präsentiert.mo-jet-modular-surfboard-wasserjet-elektrisch-foil-dive-rescue-funshop-wienDas Herzstück ist der 90 cm lange angetriebene Heckteil mit der eingebauten Power Unit die es auf eine Leistung von 11 kW und eine Maximalgeschwindigkeit von 65 km/h bringt. Auf diesen Teil können beliebige Zusatzkomponenten fixiert werden die unterschiedliche Einsatzbereiche des MO-JET ermöglichen. Angeboten werden folgende Module:

  • Body
  • Surfboard
  • Foil
  • Dive
  • Surf Air
  • Rescue

mo-jet-modular-surfboard-wasserjet-elektrisch-foil-dive-rescue-funshop-wien

Die einzelnen Zusatzmodule für Surf-, Foil- und Tauchspass mit dem MO-JET können beliebig optional erworben werden und ermöglichen so eine äußerst vielseitige Verwendung. Günstig ist der MO-JET allerdings nicht, denn mit Basiseinheit, Akku, Schnellladegerät und einem Zusatzmodul fallen schnell einmal EUR 13.000 bis 16.000 an. 25 Minuten Fahrzeit (mit dem Foilaufsatz bis zu 60 Minuten) und ein Gewicht von 39 kg trüben den Fahrspass leider auch ein wenig.

Asap Water Crafts Limited Wave Jam

Die Briten überraschen uns mit einem neuen Produkt das zwischen einem Seabob und einem Jetboard positioniert ist. Und zwar mit dem neuen Wave Jam:

Verfügbar in den Fun-Varianten Wave Jam 91 und Wave Jam 156 sowie in der sehr interessanten Version für Wasserrettungskräfte dem Rescue 156.

asap-wave-jam-156-electric-jetboard-funshop-vienna-austriaDas äußerst robuste Wasserspassgerät, das kinderleicht zu bedienen ist und auf keinem Gewässer fehlen sollte, hat in der Version 156 eine Leistung von 5 kW, erreicht 16 km/h bei einer Laufzeit von bis zu 60 Minuten, wiegt 30 kg und beginnt preislich bei EUR 7.990,-.