Tag Archives: Onewheel

Das elektrische Einrad und die gesetzliche Unfallversicherung

Eine Person fährt mit dem elektrischen Einrad in die Firma und verletzt sich am Weg zum Arbeitsplatz ohne fremden Einfluß so schwer an der Hand, dass eine Erwerbsminderung von 20% vorliegt. Der Verletzte möchte den Unfall als Dienstunfall geltend machen, da er ja auf dem Weg in die Firma geschehen ist, dies wird jedoch von der AUVA abgelehnt. Der Rechtsstreit eskaliert und geht bis zum Obersten Gerichtshof. Dieser hat nun folgendes entschieden:

Prinzipiell steht dem Versicherten die Wahl des Verkehrsmittels zum Arbeitsplatz völlig frei. Allerdings unterscheidet die gesetzliche Unfallversicherung zwischen Fortbewegungsmittel und Sportgerät. Der Oberste Gerichtshof hat in seinem Urteil nun festgestellt, dass es sich versicherungstechisch bei einem elektrischen Einrad um ein Sportgerät handelt dessen Benutzung einem erhöhten Risiko unterliegt. Das Eingehen eines Risikos ist allerdings bei Fahrten zum oder vom Arbeitsplatz zu vermeiden weshalb der Unfall nicht als Dienstunfall angesehen werden kann.

kingsong-ks-14s-electric-unicycle-euc-carver-x-surfboard-funshop-vienna-austria-girls-electric-mobility-fun

Ausgeführt wurde weiters, dass als Anhaltspunkt ob es sich bei einem Gerät um ein Fortbewegungsmittel oder um ein Sportgerät handelt die Straßenverkehrsordnung als Anhaltspunkt herangezogen werden kann. Vorwiegend zur Verwendung außerhalb der Fahrbahn bestimmte Kleinfahrzeuge und fahrzeugähnliches Spielzeug sind vom Fahrzeugbegriff nicht umfasst. Somit betrifft dies Skateboards, Hoverboards, Scooter, Miniscooter und auch Einräder und zwar unabhängig davon ob elektrisch angetrieben oder nicht.

Ein Fahrrad wurde vom Obersten Gerichtshof als geeignetes Fortbewegungsmittel für Fahrten vom und zum Arbeitsplatz bestätigt.

Die Zukunft wird somit zeigen wie der OGH wirklich entscheidet, wenn der erste E-Scooter Fahrer ein ähnliches Schicksal erleidet?

Girl Power im FunShop Wien

Wer glaubt mit den von uns im FunShop angebotenen Geräten können nur Männer Spass haben, der täuscht sich gewaltig. Natürlich hat sich das Thema Elektromobilität auch schon lange beim weiblichen Geschlecht herum gesprochen. Und wie es scheint, haben auch die Mädels viel Freude mit dieser Art der Fortbewegung an Land und auch zu Wasser:

Ob mit dem Onewheel+XR

onewheel-plus-xr-funshop-vienna-austria-girl-power-electric-mobility-fun

…oder mit dem Onean Carver Surfboard auf der Donauinsel in Wien:

onean-carver-x-surfboard-funshop-vienna-austria-girls-electric-mobility-fun

Ob mit einem elektrischen Longboard Evolve GTR Carbon Street am FunShop Übungsgelände:

evolve-gtr-carbon-street-longboard-carver-x-surfboard-funshop-vienna-austria-girls-electric-mobility-fun

…oder einem elektrischen Einrad Kingsong KS14S bei wunderschöner Stimmung im Nirgendwo:

kingsong-ks-14s-electric-unicycle-euc-carver-x-surfboard-funshop-vienna-austria-girls-electric-mobility-fun

Unterwegs mit dem Fliteboard bei einer der vielen Probefahrten im Salzkammergut:

fliteboard-efoil-surfboard-salzkammergut-attersee-hover-shoes-skates-funshop-vienna-austria-girl-electric-mobility-fun

oder sogar wagemutig mit den IO Hawk NXT Hovershoes:

io-hawk-nxt-hover-shoes-skates-funshop-vienna-austria-girl-electric-mobility-fun

Elektromobilität vom FunShop Wien ist nicht nur praktisch sondern macht auch immer und überall unglaublichen Spaß!

Kunden beim Testen des Onewheel im FunShop

Das neue Onewheel wird immer mehr zum Trend und viele unserer Kunden nützen vor dem Kauf  eines Onewheel die Gelegenheit das Gefühl des Surfens auch einmal an Land kennen zu lernen. Dank unserem großzügigen und einzigartigen privaten In- und Outdoor-Übungsgelände in Wien werden dem Spaß dabei keine Grenzen gesetzt.

Ein kleines Video, was unsere Kunden so treiben….

Ist das Fahren mit dem Onewheel in den ersten Minuten noch ein wenig wackelig….

Onewheel des neue elektrische selbstbalancierende Surfboard für Straße und Gelände Testfahrt im FunShop Wien kaufen testen und probefahren

…brausen die Kunden nach einer kurzen Eingewöhnungsphase dann schon recht schnell durch die Halle….

Onewheel des neue elektrische selbstbalancierende Surfboard für die Straße und Gelände Testfahrt im FunShop Wien kaufen testen und probefahren

Andere Kunden verwundern uns damit, wie gut sie schon nach kürzester Zeit (5 Minuten) mit dem Onewheel umgehen können…

Onewheel des neue elektrische selbstbalancierende Surfboard für Straße und Gelände Testfahrt im FunShop Wien kaufen testen und probefahren 1

…wenn man einfach schon gute Grundvoraussetzungen und Übung mit dem Snowboard, dem Surfboard oder dem Skateboard hat, ist das Fahren mit dem Onewheel in ein paar Minuten erlernbar und zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht!

Onewheel des neue elektrische selbstbalancierende Surfboard für Straße und GeländeTestfahrt mit Lächeln im FunShop Wien kaufen testen und probefahren

Auch Fahrten im Gelände stellen dann kein Problem dar…

Onewheel des neue elektrische selbstbalancierende Surfboard für Straße und GeländeTestfahrt im FunShop Wien kaufen testen und probefahren

…wer dann noch nicht genug hat, kann ja auch noch den groben Schotter ausprobieren, mit dem das Onewheel auch kein Problem hat.

Onewheel des neue elektrische selbstbalancierende Surfboard für Straße und GeländeTestfahrt Schotter im FunShop Wien kaufen testen und probefahren

Fahren mit dem Onewheel macht einfach unglaublich viel Spaß!!!

Onewheel des neue elektrische selbstbalancierende Surfboard für Straße und viel Spass Testfahrt im FunShop Wien kaufen testen und probefahren

Direkt zum OnlineShop | Hotline 013266666

Direkt zum OnlineShop | Hotline 013266666